Tennisjugend

Der Nachwuchs des TC Egge Borlinghausen hat Spaß am Tennissport und freut sich über eine gute Sommersaison. Vier Jugendteams traten zu den Mannschaftsspielen an.

Die jüngsten Tenniskids bis 10 Jahre konnten im Midcourt gut mithalten. Maren und Elin Künemund konnten gemeinsam mit Maria Schwiddessen, Fin Tisius und Christoph Kuleszinsky drei Siege gegen Höxter, Bredenborn 2 und Bad Driburg einfahren. Dem gegenüber stehen drei Niederlagen gegen Dringenberg, Bredenborn 1 und Sandebeck.

Ungeschlagen blieb die gemischte U12 Mannschaft. Das Team mit Melissa und Melina Jochheim sowie Celine Horstmann, Chantal Krause und Julian Brosig siegte in fünf Spielen jeweils deutlich. Bei den ersten beiden Auswärtsspielen in Bredenborn und Warburg ließen die Borlinghauser Tenniskids den Gegnern keine Chance. Alle Einzel und Doppel gingen an den TC Egge Borlinghausen. Gegen Bad Driburg und Gehrden lautete das Endergebnis jeweils 5:1. Beim letzten Spiel gegen den TV Höxter gingen abermals alle Spiele an den Eggenachwuchs.

 

Die Juniorinnen U15 sowie die Juniorinnen U18 haben ihre Mannschaftsspiele noch nicht abgeschlossen. Einige Spiele müssen wetterbedingt noch nachgeholt werden. Beide Mannschaften stehen zur Zeit in den oberen Hälften der Tabellen und hoffen auf weitere Erfolge.

Am letzten Schultag, am Freitag, den 19. Juli steht der TC Egge-Nachwuchs besonders im Mittelpunkt des Vereinslebens. Es findet ab 15.00 Uhr der diesjährige Kinder- und Jugendtag mit Übernachtung am Tennisplatz statt. Anmeldungen dazu sind ab sofort im Clubhaus oder per Mail möglich.   

Grund zum Feiern gibt es am Samstag, den 14. September. Der TC Egge Borlinghausen feiert sein 40-jähriges Jubiläum.   

Kreismeister [Internet]
[Startseite] [Das Neueste] [Kalender] [Wissenswertes] [Geschichte] [Hymne] [Luftbild] [Straßenplan] [Vereine] [Tennisclub] [Schützenverein] [Sportverein] [Löschgruppe] [Jugendfeuerwehr] [KLJB] [Eggegebirgsverein] [Frauengem. (kfd)] [Hallenbetreiber] [Kirche] [Bilder] [Links] [Impressum]